Ausstellung No. 32 im Artler

Claudia Bormann & Thomas Helbing

Die erste Ausstellung des Jahres 2019 in der Produzentengalerie Artler bestreiten die Malerin Claudia Bormann und der Bildhauer Thomas Helbing.

Claudia Bormann, die ihren Arbeits- und Lebensmittelpunkt in Ratzeburg hat, zeigt in der Ausstellung ihre landschaftsassoziierten Malereien und Zeichnungen, die zwischen realer und abstrakter Auffassung changieren. Besondere Perspektive und Fokussierung erzeugen eine manchmal irreale Stimmung; eine Vorstellung von dem was hinter der realen Oberfläche sein könnte, schwingt mit.

Thomas Helbing lebt und arbeitet in Barnitz und arbeitet sowohl als Bildhauer, als auch als Zeichner und Radierer. Für die Ausstellung hat Helbing Skulpturen ausgewählt, die Elemente ihres Ursprungs erkennen lassen. Neu zusammen gefügt, verweisen sie auf permanente Veränderungsprozesse und schaffen eine neue Bildwelt.

Beide Künstler sind weit über den Norddeutschen Raum hinaus bekannt und waren in zahlreichen Einzel- und Gruppen-Ausstellungen vertreten, ihre Arbeiten befinden sich in Sammlungen und im Öffentlichen Raum.

Eröffnung am 9. Februar 2019 um 17 Uhr

Die beiden Künstler werden anwesend sein und selbst eine kurze Einführung in ihre Ausstellung geben.

 

Ausstellungsdauer bis zum 2. März 2019

Artler, Gr. Burgstr. 32, 23552 Lübeck

Öffnungszeiten Do u. Fr 17 bis 19 Uhr und Sa 12 bis 14 Uhr • Kontakt 0175-5209777